2 Satelliten

Jultec JNT19-2000
Beim JNT19-2000 handelt es sich um ein Schaltnetzteil zur Ergänzung der JULTEC-Verteilkomponenten. Das Netzteil ist dabei nicht nur mechanisch optimiert und für den Einsatz mit JULTEC-Komponenten maßgeschneidert, sondern besonders robust und langlebig ausgelegt. Darüber hinaus hält dieses Netzteil die strengen EMV- und Sicherheitsanforderungen der Antennenverteiltechnik ein.

Das Netzteil ist mit zwei gleichberechtigten F-Buchsen ausgestattet, so dass auch mehrere Geräte aus einem Netzteil versorgt werden können (z.B. ein "JPS" und ein "JMA"). Die Ausgangsbuchsen des Netzteils haben die gleiche mechanische Anordnung wie die Verteilkomponenten, so dass das Netzteil mit dem hochwertigen Schnellverbinder JFQ1 direkt auf ein Gerät aufgeschoben werden kann. Ebenso ist eine Verlängerung mit handelsüblichen F-Antennenkabel möglich.

Die F-Anschlüsse sind beide HF-terminiert, d.h. mit dem Netzteil kann eine Stammleitung abgeschlossen werden (keine HF-Durchschleifung!). Verteilkomponenten, welche für den eigenen Betrieb ein Netzteil benötigen (z.B. Startverstärker JAL), werden immer mit Netzteil ausgeliefert. Das Schaltnetzteil wurde von einer spezialisierten Partnerfirma für JULTEC entwickelt und wird in Deutschland produziert.
74,95 EUR
 
incl. 19% tax excl. Shipping costs
Jultec JPS0902-6T
Bei diesen Geräten handelt es sich um teilnehmergesteuerte Einkabelumsetzer,
welche in einer bestehenden Kaskade oder als Einzelbaustein eingesetzt werden können.
Bis zu 6 Receiver/Tuner können über jede Einkabel-Ableitung  versorgt werden,
wobei jedem Receiver die volle Programmauswahl aus zwei Satellitensystemen zur Verfügung steht.
Zur Ansteuerung sind Receiver mit CSS-Steuerbefehlen nach EN 50494 oder EN 50607 (JESS) erforderlich.
Der JPS0902-6M hat Stammleitungsausgänge für die Sat-ZF, der JPS0902-6T ist komplett terminiert.
Die Geräte werden komplett aus den angeschlossenen Receivern gespeist.
Das Gerät selbst benötigt kein Netzteil. Die LNBs werden nicht aus den Receivern gespeist.
Zur Versorgung von Quatro-LNBs ist ein Netzteil anschließbar (z.B. JNT19-2000, bitte separat bestellen)
499,00 EUR
 
incl. 19% tax excl. Shipping costs
Jultec JPS0904-6M
Bei diesen Geräten handelt es sich um teilnehmergesteuerte Einkabelumsetzer zur Verteilung aller Programme von zwei Satellitensystemen.
An jeder der vier Teilnehmerableitungen kann entweder ein Empfänger im Multischaltermodus  
(DiSEqC) oder bis zu sechs Empfänger im Einkabelmodus (EN 50494 bzw. EN 50607) betrieben werden.
Die Umschaltung zwischen den Betriebsarten (Legacy/CSS) erfolgt automatisch.
Der JPS0904-6M hat Stammleitungsausgänge für die Sat-ZF, der JPS0904-6T ist komplett terminiert.
Die Geräte werden komplett aus den angeschlossenen Receivern gespeist.
Zur Versorgung von Quatro-LNBs ist ein Netzteil anschließbar (bitte separat bestellen). Das Gerät selbst benötigt kein Netzteil.
869,95 EUR
 
incl. 19% tax excl. Shipping costs
Jultec JPS0904-6T
Bei diesen Geräten handelt es sich um teilnehmergesteuerte Einkabelumsetzer zur Verteilung aller Programme von zwei Satellitensystemen.
An jeder der vier Teilnehmerableitungen kann entweder ein Empfänger im Multischaltermodus  
(DiSEqC) oder bis zu sechs Empfänger im Einkabelmodus (EN 50494 bzw. EN 50607) betrieben werden.
Die Umschaltung zwischen den Betriebsarten (Legacy/CSS) erfolgt automatisch.
Der JPS0904-6M hat Stammleitungsausgänge für die Sat-ZF, der JPS0904-6T ist komplett terminiert.
Die Geräte werden komplett aus den angeschlossenen Receivern gespeist.
Zur Versorgung von Quatro-LNBs ist ein Netzteil anschließbar (bitte separat bestellen). Das Gerät selbst benötigt kein Netzteil.
869,95 EUR
 
incl. 19% tax excl. Shipping costs
Jultec JPS0906-8T
Jultec JPS0906-8T Einkabelumsetzer, 9 /6x8, terminiert

Bei den Geräten JPS0906-8M und JPS0906-8T handelt es sich um Einkabelmultischalter für zwei Satellitensysteme (im Breitbandmodus vier Sat-Systeme).
Das Gerät versorgt sich komplett aus den angeschlossenen Empfangsgeräten, für die Speisung des LNBs ist ein externes Netzteil erforderlich (z.B. JNT19-2000).

An jedem der sechs Ausgänge stehen je acht Userbänder für die Versorgung von acht Empfangsteilen (z.B. 8 Receiver oder 4 Twin-R usw.) zur Verfügung.
Alternativ kann bei Standard-Signalzuführung (Quatro-LNBs) ein Satellitenempfänger mit 14V/18V/22kHz/DiSEqC-Steuerung betrieben werden (automatische Umschaltung).

Diese Einkabelumsetzer nutzen die a²CSS-Technologie und sind konfigurierbar, d.h. der Anwender kann verschiedene Parameter
wie z.B. Userbandfrequenzen oder eine Breitbandzuführung konfigurieren. Detaillierte Informationen dazu sind auf einer Informationsseite zusammengefasst.

Der JPS0906-8M hat Stammleitungs-/ Kaskadenausgänge für die Sat-ZF, der JPS0906-8T ist komplett terminiert (als Einzel- oder Abschlussgerät).
Der Strombedarf pro Receiver erhöht sich nicht durch Kaskadierung.
898,00 EUR
 
incl. 19% tax excl. Shipping costs
1 to 7 (from a total of 7)